Mitglieder des Gemeinderats

Den bayerischen Gemeinden wird durch das Grundgesetz sowie die Bayerische Verfassung ein hohes Maß an Verantwortung für die Entscheidungen innerhalb ihres Hoheitsgebietes übertragen.

Die laufenden Angelegenheiten obliegen dem Ersten Bürgermeister und der Gemeindeverwaltung. Beschlüsse von grundsätzlicher Bedeutung trifft der Gemeinderat als Vertretung der Gemeindebürger.

Dem Dietersheimer Gemeinderat gehören 15 Personen an. Er setzt sich aus 14 ehrenamtlichen Gemeinderatsmitgliedern und dem (ehrenamtlichen) Ersten Bürgermeister Herrn Robert Christensen zusammen. Aus der Mitte des Gemeinderats wurden Herr Jürgen Meyer zum Zweiten Bürgermeister und Herr Reiner Schemm zum Dritten Bürgermeister gewählt.

B
Bachmann, Wolfgang – Gewässerschutzbeauftragter
Böhringer, Sabine
C
Christensen, Robert – Erster Bürgermeister
E
Ell, Harald – Klimaschutz- und Energiebeauftragter
H
Hartlehnert, Klaus – Jugendbeauftragter
K
Kronast, Gabriel
L
Lunz, Holger
M
Meyer, Jürgen – Zweiter Bürgermeister
P
Paulus, Gerhard
Pelzer, Rainhard
  • Hangsiedlung 10, 91463 Dietersheim / OT Unterroßbach
R
Ruttmann-Völlinger, Gudrun – Beauftragte für Natur und Umwelt
S
Schemm, Reiner – Dritter Bürgermeister
T
Taukert, Ulrike – Klimaschutz- und Energiebeauftragte
W
Winnerlein, Bernd

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.